Menü
BAFA-Förderung

Förderung für Ihre neue Druckluftanlage – Effizienz zahlt sich aus!

Sichern Sie sich jetzt staatliche Förderungen für Ihre neue Druckluftanlage.

BAFA-Förderung für Kompressoren

In der heutigen Zeit wird Energieeffizienz in Unternehmen immer wichtiger. Die Bundesregierung unterstützt diese Entwicklung durch verschiedene Förderprogramme, um den Einsatz energieeffizienter Technologien zu fördern. Eines dieser Förderprogramme betrifft die Anschaffung und Optimierung von Druckluftsystemen, insbesondere von Kompressoren. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bietet attraktive Zuschüsse für Unternehmen, die in energieeffiziente Kompressoren investieren.

 

Was ist die BAFA-Förderung?

Die BAFA-Förderung ist ein staatliches Programm, das Unternehmen dabei unterstützt, ihre Energieeffizienz zu steigern und damit ihre Betriebskosten zu senken. Die Förderung richtet sich insbesondere an kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung  CO₂-Emissionen leisten können

 

Was wird gefördert?

  • Anschaffung energieeffizienter Kompressoren
  • Die Installation von Wärmerückgewinnungssystemen
  • Optimierung der Steuerungstechnik
  • Druckluft-Kältetrockner in Kombination mit einem hocheffizienten Kompressor

 

Wer und in welcher Höhe wird gefördert?

  • Kleine Unternehmen erhalten bis zu 25% Förderung
  • Mittlere Unternehmen erhalten bis zu 20% Förderung
  • Pro Vorhaben gilt ein maximaler Förderbetrag von 200.000 Euro

 

Vorteile der BAFA-Förderung

Die Inanspruchnahme der BAFA-Förderung bietet Unternehmen zahlreiche Vorteile:

Kosteneinsparung: Durch die Förderung können Unternehmen die Investitionskosten für energieeffiziente Technologien deutlich reduzieren.

Wettbewerbsvorteil: Unternehmen, die in energieeffiziente Lösungen investieren, verbessern ihre Wettbewerbsfähigkeit durch geringere Betriebskosten und eine nachhaltigere Produktion.

Umweltschutz: Energieeffiziente Druckluftsysteme tragen zur Reduzierung der CO₂-Emissionen bei und unterstützen somit den Klimaschutz.

 

Wenn Sie mehr über die BAFA-Förderung für Kompressoren erfahren möchten oder Unterstützung bei der Antragstellung benötigen, stehen wir Ihnen als kompetenter Partner zur Seite.

Kontaktieren Sie uns gerne für eine individuelle Beratung.

 

 

Detaillierte Informationen zu Ihrem BAFA-Antrag finden Sie hier im PDF-Format.

Hier finden Sie das  BAFA Antragsformular.
Hier finden Sie eine Übersicht zu den BAFA Querschnittstechnologien und mehr.

Ihr Ansprechpartner

Horst Häring
Beratung & Außendienst
02630/9449-0
h.haering@druckluft-knopp.de